Und wieder Myanmar!

Wir freuen uns schon riesig auf unsere nächste Rundreise durch Myanmar. Diesmal in der trockenen Jahreszeit stehen der Westen mit Sittwe und Mrauk U auf dem Programm sowie im Süden Hpa An und Mawlamyine. Weiterhin wollen wir uns Yangon anschauen, was wir bei unserer ersten Reise in 2014 weitgehend vermieden haben. Zum Abschluss steht vor dem kalten Restwinter und einem Kurztrip in den Schnee noch Ausspannen am bekannten Strand in Ngwesaung auf dem Programm.

Mobilfunkkarten

Während Mai/Juni 2014 die Preise für SIM-Karten noch sehr hoch waren (20 USD und mehr) und man als Ausländer gar keine Karte erwerben konnte, scheint sich die Situation diesbezüglich zu bessern. Es gibt wohl mittlerweile Pre-Paid Karten für 1000/3000/5000 Kyatt. Falls wir uns noch eine besorgen, berichten wir mehr.

Hier ist unsere geplante Reiseroute:
Reiseroute_Myanmar_2015

Fahrzeiten

  • Sittwe – Mahamuni Schrein: 3 Std.
  • Mahamuni Schrein – Mrauk U: 1 Std.
  • Yangon Flughafen – Bago: 1,5 Std.
  • Bago – Zokthok – Zokali – Hpa An: ca. 5,5 Std. (schwer zu sagen wg. Unterbrechungen)
  • Hpa An – Mawlamyaing per Boot: 2,75 Std.
  • Mawlamyaing – Yele Paya: 1,5-2 Std.
  • Mawlamyaing – Yangon: 6 Std.
  • Yangon – Pathein: 4,5 Std.
  • Pathein – Ngwe Saung Beach: 1,25 Std.
  • Ngwe Saung Beach – Yangon: 6 Std.

Bezahlen der Hotels

Es gibt wohl seit 1. September 2014 eine Anordnung der Regierung, dass die Hotelübernachtungen in Kyatt bezahlt werden müssen. Dies wird nach unserer Erfahrung wechselnd umgesetzt. Meistens werden bisher beide Währungen akzeptiert.

Bago und der Fortschritt

In Bago wird im Moment ein internationaler Flughafen gebaut, der den jetzigen in Yangon ersetzen soll. Die Eröffnung ist wohl für 2016 geplant. Weiterhin wird eine Schnellzuganbindung nach Yangon gebaut. Diese wird vermutlich die Reiserouten der Touristen ändern und Bago wie auch dem Golden Rock sowie den Zielen im Süden einen neuen Aufschwung bescheren.

Reiseinfos

  • Auto mit Fahrer für unsere Route inkl. Flug Yangon-Sittwe-Yangon für 4 Personen und Hotels in Sittwe und Mrauk U – 3950 USD, Kontaktdaten siehe Info Myanmar 2014
  • Flug Yangon-Sittwe ca. 210 USD pro Person und Strecke, Freigepäck 20kg
  • Zeitumstellung Deutschland Winterzeit – Myanmar: 5,5 Stunden vor
  • Wechselkurs am Flughafen (18.01.2015): 1 USD = 1025 Kyat